Welcome to my Homepage
zg-poth  
 
  Galloway-Rezepte 20.09.2017 01:50 (UTC)
   
 


Gallowaybraten mit Kürbissoße

Zutaten:

1.250g Bratenstück vom Galloway, Pfeffer, Fett zum Anbraten, 1 große Zwiebel, 1 große Rübe, 1 Stück Porree, ca. 200g Kürbis -alles klein schneiden. 1 gehäutete Tomate, Gewürze: Rosmarin, Basilikum, Liebstöckel, Thymian, Zitronenmelisse, Wasser und Rotwein zum Aufgießen.


Zubereitung:

Fleisch pfeffern und Schmortopf ganz scharf anbraten, die Zwiebel zugeben und mit Wasser aufgießen, 1/2 Std. dünsten lassen. Gemüse kleinhacken und zugeben, mit Rotwein aufgießen und bei niedriger Temperatur 1 Std. dünsten lassen. Zwischendurch feingehackte Kräuter dazugeben. Danach Fleisch ruhen lassen und die Soße passieren.
Beilagen: Semmelknödel oder Spätzle, Salat der Saison.






Hirtengulasch aus dem Römertopf



Zutaten:

200g Zwiebeln, 200g Tomaten, 200g Paprikaschoten, 500g Galloway-Gulasch,
2 EL Butter, reichlich mildes Paprikapulver, Pfeffer.


Zubereitung:

Die Zwiebeln grob würfeln. Mit den Butterflocken in den gewässerten Römertopf geben. Darauf die geviertelten Tomaten, die entkernten, in Streifen geschnittenen Paprikaschoten und das Gulaschfleisch. Mit Pfeffer und reichlich mildem Paprika bestreuen. Topf schließen und ca. 120 Minuten bei 220°C garen lassen.





 
  Inhaltsverzeichnis
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Copyright
  Umfrage

Wie gefällt Ihnen meine Homepage?
super
gut
verbesserungswürdig
Auswertung
  Werbung
  Wetter
  Information

Diese Homepage besuchten seit dem 29.März 2010 bereits 4145 Besucher!!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=